Kalender

Jul
29
Sa
Sommerfest @ FabLab Cottbus
Jul 29 um 14:00 – 22:00
Es ist Zeit für Sonne und Bier! Dazu gibt’s einen heißen Grill, gute Musik und natürlich eine offene Werkstatt. Für alle, die diese gerne erkunden möchten, gibt es kleine Bauaktionen. Zum Beispiel könnt ihr euer erstes 3D-Modell drucken, aus eurem alten Handy eine Bluetooth-Musikbox bauen oder euch an mitgebrachten Ideen und Projekten versuchen.
 
Wir freuen uns auf einen sonnigen Tag!
Aug
2
Mi
Computer-Treff @ FabLab Cottbus
Aug 2 um 18:00 – 20:00

Wie löst man Probleme? Am besten gemeinsam! In unserer Mitmach-, Bastel- und Lernwerkstatt treffen wir uns jeden Mittwoch im Monat zum Computer-Stammtisch. In dieser Selbsthilfegruppe für Menschen, die von ihrem Computer enttäuscht wurden, versuchen wir gerade zu biegen, was Windows wieder verbockt hat oder defekte Hardware wieder zum Laufen zu bringen. Wer darüber hinaus noch etwas lernen möchte, zum Beispiel über den Einsatz von frei verfügbarer Open-Source-Software, oder wer vielleicht mal etwas programmieren möchte, kann sich bei uns interessante Anregungen abholen. Getränke und Nerds sollten ausreichend vorhanden sein. Teilnahme kostenlos.

Hier geht’s zum Wikieintrag dieser Veranstaltung, wo ihr seht, welche Themen bisher behandelt wurden und was wir planen zu behandeln.

Aug
3
Do
3D-Donnerstag @ FabLab Cottbus
Aug 3 um 18:00 – 20:00

Ein einziger Kurs hilft oft nicht, um selber den 3D-Drucker bedienen zu können. Daher werden wir weg von einer Kursveranstaltung zu einem regelmäßigen 3D-Druck Treffen gehen. Hier könnt ihr Euch auch gegenseitig helfen und inspirieren. Wer ein paar mal da war, darf den Drucker dann auch eigenständig zu anderen Zeiten bedienen.

Kommt einfach vorbei und ich werde Euch Stück für Stück die Kniffe beim 3D-Drucken beibringen, vom Zeichnen von 3D-Objekten bis zum Nachbearbeiten des fertigen Drucks. Bringt Eure eigenen Projekte mit oder bereitet mit mir zusammen den Druck von Auftragsarbeiten oder FabLab-Projekten vor.

Für alle Informationen rund um unseren 3D-Drucker und das Arbeiten mit diesem Gerät schaut bitte auf diese Seite. Dort findet ihr auch einige Tipps, die bei Problemen helfen können.

Der 3D-Druck Donnerstag findet jeden 1. und 3. Donnerstag im Monat 18-20 Uhr statt.

Aug
5
Sa
Repair Café @ FabLab Cottbus
Aug 5 um 14:00 – 17:00

Dein Handy ist kaputt, der Staubsauger streikt oder du brauchst Hilfe beim Flicken deiner Hose? Dann komm doch ins Fablab Cottbus! Wir laden zur Repair-Cafe Veranstaltung. Seit dem 1. November 2014 hilft das Fablab beim Selbermachen. Bringt einfach mit, was kaputt ist und wir versuchen es gemeinsam zu reparieren – egal ob Elektronik, Holzmöbel oder Textilien, an dem Tag ist für jedes Problem jemand fachkundiges in der Werkstatt.

„Ein Repair Café ist eine Selbsthilfewerkstatt zur Reparatur defekter Gegenstände. Freiwillige helfen mit Wissen, Werkzeug und Kaffee sowie Rat und Tat gegen einen Unkostenbeitrag. Repair Cafés finden in fest oder temporär zur Verfügung gestellten Räumen wie Technikräumen an Schulen oder Vereinsgebäuden statt. Die Idee kommt aus den Niederlanden und hat zahlreiche Nachahmer.“ Wikipedia

Hier geht’s zur entsprechenden Wiki-Seite. Dort gibt’s mehr Informationen und Eindrücke.

Aug
9
Mi
Computer-Treff @ FabLab Cottbus
Aug 9 um 18:00 – 20:00

Wie löst man Probleme? Am besten gemeinsam! In unserer Mitmach-, Bastel- und Lernwerkstatt treffen wir uns jeden Mittwoch im Monat zum Computer-Stammtisch. In dieser Selbsthilfegruppe für Menschen, die von ihrem Computer enttäuscht wurden, versuchen wir gerade zu biegen, was Windows wieder verbockt hat oder defekte Hardware wieder zum Laufen zu bringen. Wer darüber hinaus noch etwas lernen möchte, zum Beispiel über den Einsatz von frei verfügbarer Open-Source-Software, oder wer vielleicht mal etwas programmieren möchte, kann sich bei uns interessante Anregungen abholen. Getränke und Nerds sollten ausreichend vorhanden sein. Teilnahme kostenlos.

Hier geht’s zum Wikieintrag dieser Veranstaltung, wo ihr seht, welche Themen bisher behandelt wurden und was wir planen zu behandeln.

Aug
16
Mi
Computer-Treff @ FabLab Cottbus
Aug 16 um 18:00 – 20:00

Wie löst man Probleme? Am besten gemeinsam! In unserer Mitmach-, Bastel- und Lernwerkstatt treffen wir uns jeden Mittwoch im Monat zum Computer-Stammtisch. In dieser Selbsthilfegruppe für Menschen, die von ihrem Computer enttäuscht wurden, versuchen wir gerade zu biegen, was Windows wieder verbockt hat oder defekte Hardware wieder zum Laufen zu bringen. Wer darüber hinaus noch etwas lernen möchte, zum Beispiel über den Einsatz von frei verfügbarer Open-Source-Software, oder wer vielleicht mal etwas programmieren möchte, kann sich bei uns interessante Anregungen abholen. Getränke und Nerds sollten ausreichend vorhanden sein. Teilnahme kostenlos.

Hier geht’s zum Wikieintrag dieser Veranstaltung, wo ihr seht, welche Themen bisher behandelt wurden und was wir planen zu behandeln.

Aug
17
Do
3D-Donnerstag @ FabLab Cottbus
Aug 17 um 18:00 – 20:00

Ein einziger Kurs hilft oft nicht, um selber den 3D-Drucker bedienen zu können. Daher werden wir weg von einer Kursveranstaltung zu einem regelmäßigen 3D-Druck Treffen gehen. Hier könnt ihr Euch auch gegenseitig helfen und inspirieren. Wer ein paar mal da war, darf den Drucker dann auch eigenständig zu anderen Zeiten bedienen.

Kommt einfach vorbei und ich werde Euch Stück für Stück die Kniffe beim 3D-Drucken beibringen, vom Zeichnen von 3D-Objekten bis zum Nachbearbeiten des fertigen Drucks. Bringt Eure eigenen Projekte mit oder bereitet mit mir zusammen den Druck von Auftragsarbeiten oder FabLab-Projekten vor.

Für alle Informationen rund um unseren 3D-Drucker und das Arbeiten mit diesem Gerät schaut bitte auf diese Seite. Dort findet ihr auch einige Tipps, die bei Problemen helfen können.

Der 3D-Druck Donnerstag findet jeden 1. und 3. Donnerstag im Monat 18-20 Uhr statt.

Aug
23
Mi
Computer-Treff @ FabLab Cottbus
Aug 23 um 18:00 – 20:00

Wie löst man Probleme? Am besten gemeinsam! In unserer Mitmach-, Bastel- und Lernwerkstatt treffen wir uns jeden Mittwoch im Monat zum Computer-Stammtisch. In dieser Selbsthilfegruppe für Menschen, die von ihrem Computer enttäuscht wurden, versuchen wir gerade zu biegen, was Windows wieder verbockt hat oder defekte Hardware wieder zum Laufen zu bringen. Wer darüber hinaus noch etwas lernen möchte, zum Beispiel über den Einsatz von frei verfügbarer Open-Source-Software, oder wer vielleicht mal etwas programmieren möchte, kann sich bei uns interessante Anregungen abholen. Getränke und Nerds sollten ausreichend vorhanden sein. Teilnahme kostenlos.

Hier geht’s zum Wikieintrag dieser Veranstaltung, wo ihr seht, welche Themen bisher behandelt wurden und was wir planen zu behandeln.

Aug
30
Mi
Computer-Treff @ FabLab Cottbus
Aug 30 um 18:00 – 20:00

Wie löst man Probleme? Am besten gemeinsam! In unserer Mitmach-, Bastel- und Lernwerkstatt treffen wir uns jeden Mittwoch im Monat zum Computer-Stammtisch. In dieser Selbsthilfegruppe für Menschen, die von ihrem Computer enttäuscht wurden, versuchen wir gerade zu biegen, was Windows wieder verbockt hat oder defekte Hardware wieder zum Laufen zu bringen. Wer darüber hinaus noch etwas lernen möchte, zum Beispiel über den Einsatz von frei verfügbarer Open-Source-Software, oder wer vielleicht mal etwas programmieren möchte, kann sich bei uns interessante Anregungen abholen. Getränke und Nerds sollten ausreichend vorhanden sein. Teilnahme kostenlos.

Hier geht’s zum Wikieintrag dieser Veranstaltung, wo ihr seht, welche Themen bisher behandelt wurden und was wir planen zu behandeln.

Sep
2
Sa
Repair Café @ FabLab Cottbus
Sep 2 um 14:00 – 17:00

Dein Handy ist kaputt, der Staubsauger streikt oder du brauchst Hilfe beim Flicken deiner Hose? Dann komm doch ins Fablab Cottbus! Wir laden zur Repair-Cafe Veranstaltung. Seit dem 1. November 2014 hilft das Fablab beim Selbermachen. Bringt einfach mit, was kaputt ist und wir versuchen es gemeinsam zu reparieren – egal ob Elektronik, Holzmöbel oder Textilien, an dem Tag ist für jedes Problem jemand fachkundiges in der Werkstatt.

„Ein Repair Café ist eine Selbsthilfewerkstatt zur Reparatur defekter Gegenstände. Freiwillige helfen mit Wissen, Werkzeug und Kaffee sowie Rat und Tat gegen einen Unkostenbeitrag. Repair Cafés finden in fest oder temporär zur Verfügung gestellten Räumen wie Technikräumen an Schulen oder Vereinsgebäuden statt. Die Idee kommt aus den Niederlanden und hat zahlreiche Nachahmer.“ Wikipedia

Hier geht’s zur entsprechenden Wiki-Seite. Dort gibt’s mehr Informationen und Eindrücke.